Elly-Heuss-Knapp Schule - Berufskolleg der Stadt Düsseldorf


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,
insbesondere für den beginnenden Winter in der Ukraine und in der Düsseldorfer Partnerstadt Czernowitz möchten auch wir uns als Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage an der Sammelaktion der Stadt und der Caritas Düsseldorf „1 Dose für Czernowitz“ beteiligen.

Was wird gesammelt?
Ausschließlich Konservendosen (keine Gläser!) mit

  • Fertiggerichten (Ravioli, Suppen, Eintöpfe etc.)
  • Früchten (Ananas, Pfirsiche etc.)
  • Gemüse (Bohnen, Mais etc.)
  • Fleisch (Schweine-/Rindfleisch, Gulasch etc.)

Die Dosen ermöglichen die unkomplizierte Versorgung mit haltbaren Lebensmitteln.

Für wen sammeln wir?
Für über 60.000 aus den Kriegsgebieten in Süden und Osten der Ukraine in die Düsseldorfer Partnerstadt Czernowitz geflüchtete Menschen.

Wer übernimmt die Sammlung vor Ort in Düsseldorf und die Verteilung in Czernowitz?
In Düsseldorf sammelt der Caritasverband Düsseldorf die gespendeten Dosen ein. In Czernowitz erfolgt die Ausgabe an dem örtlichen Caritasverband, ungeachtet der Herkunft, Nationalität, Religion oder sexuellen Orientierung.

Von wann bis wann soll gesammelt werden?
Gesammelt werden kann ab dem 01.11.2022, eine Abholung der gespendeten Dosen soll bis zum 18.11.2022 erfolgt sein, damit eine Lieferung und Ausgabe in Czernowitz noch vor Weihnachten möglich ist.

Weitere Infos erhaltet ihr/sie bei
B. Ytienza,
M. Wieczorek

Sammelaktion Czernowitz

 

Veröffentlicht am 02. November 2022