Elly-Heuss-Knapp Schule - Berufskolleg der Stadt Düsseldorf


Abschlussprojekt der SO/ SiO 2018/19 nach ihrer theoretischen Gesellen-/ Abschlussprüfung

Es hat Tradition, dass die angehenden Maß- und Textil- und Modeschneider nach ihrer theoretischen Prüfung ein fächerübergreifendes selbstgewähltes Projekt umsetzten. In diesem Jahr haben sich die Schüler*innen entschlossen, den 70. Geburtstag des Grundgesetzes zu feiern, indem sie je einen Artikel für jedes Jahrzehnt gemeinsam auswählen, ähnlich einer Kollektionsvorbesprechung Ideen sammeln und dann in Teams die Ideen an einem selbstgeschneiderten Shirt umsetzen.

 

Ihrer Kollektion gaben sie den Namen

„Shirts for your rights“

Kritisch setzten sie sich mit den ausgewählten Artikeln auseinander, diskutierten die Ideen der Kollektionsvorbesprechung, warfen einiges wieder über den Haufen, erstellten den Schnitt und fertigten sehr ideenreich IHRE Shirts.

Im Gestaltungsunterricht entwarfen sie ein Logo für die Kollektion, das von einem Schüler im eigenen Betrieb gefertigt wurde und nun an jedem Shirt zu finden ist. Außerdem kreierten sie das Layout für erklärenden Poster, die inhaltliche, teils kritische Umsetzung war jedem Team individuell überlassen.

Außerdem sollte die Ausstellung musikalisch untermalt werden. Bei YouTube haben sie den Song „Happy birthday Grundgesetz“ (https://youtu.be/W8oJRtxPGO8) gefunden. Da die Ausstellungseröffnung im öffentlich zugänglichen Foyer stattfand, haben sich die Schüler*innen von der Band SNO1 & RSE die Genehmigung eingeholt, den Rap nutzen zu dürfen.

Unser ganz herzlicher Dank gilt allen unterstützenden Kolleg*innen, die stets bereit waren, mit Materialien, Tipps, Benutzung der Werkstätten u.v.m. auszuhelfen.

Das Video zur Aktion 

 

Veröffentlicht am 03. Juli 2019