Elly-Heuss-Knapp Schule - Berufskolleg der Stadt Düsseldorf


Die Klassen IFK3 und BFI hatten im Frühjahr das Projekt "Muslime in Düsseldorf" gewonnen und damit eine mehrtägige Reise nach Brüssel.

An zwei Tagen lernten sie die Bedeutung der Stadt für Europa kennen und besuchten das Europäische Parlament, die Europäische Kommission und die Stadt selbst. Kooperationspartner waren  "Demokratie lernen" in Düsseldorf und die Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen.

 

Die Schülerinnen und Schüler haben die gemeinsame Zeit sehr genossen und nicht nur über Deutschland und Europa viel gelernt, sondern konnten sich auch mit ihrem politischen Interesse aktiv an den Diskussionen beteiligen. Diese Partizipation gab ihnen die Möglichkeit, eigene Belange vorzutragen und ihre Perspektiven darzustellen.

Veröffentlicht am 03. Juli 2017