Elly-Heuss-Knapp Schule - Berufskolleg der Stadt Düsseldorf


Seit mehr als 20 Jahren pflegt die Elly-Heuss-Knapp-Schule regelmäßige Kontakte zu ihrer französischen Partnerschule, dem Lycée de Aulne, in Châteaulin/Frankreich.

 

Traditionell ist ein jährlich wechselnder einwöchiger Aufenthalt in Frankreich oder in Deutschland vorgesehen.

Vom 25. – 30. September hatten wir 30 Schülerinnen und Schüler der Klasse BTS aus dem Bereich Landschaftsbau und zwei ihrer Lehrkräfte bei uns zu Gast. Neben verschiedenen Führungen z.B. durch die Mustergärten im Grugapark Essen, den Botanischen Garten in Düsseldorf und über den Nordfriedhof in Düsseldorf stand auch die Besichtigung verschiedener Ausbildungsbetriebe (Baumschule Lappen, Garten- und Landschaftsbaubetriebe Küsters in Neuss und Leonhards in Wuppertal) auf dem Programm. Ein weiteres Highlight war die Besichtigung zum Thema Rekultivierung von Tagebauflächen bei der RWE Power AG.

Der Besuch hat wieder einmal gezeigt, dass Kommunikation auch ohne weitgehende Französisch- bzw. Deutschkenntnisse funktionieren kann.

Veröffentlicht am 19. Juni 2017